verwirrung.....

Hallo alle zusammen....

Um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht
wo ich anfangen soll,aber ich versuche es mal :-)

also.... ich hatte am 21.05.09 meine
tage bekommen und nach dem zufolge hätte ich sie jetzt
am 18.06.09 bekommen müssen...... jetzt bin ich schon zwei tage
überfällig......

ich habe aber schon seit längeren ein
komisches Gefühl gehabt und habe mir von daher am Montag den
15.06.09 bei der Apotheke ein Test gekauft, den man 4 tage vor der
Fälligkeit der Periode anwenden kann. Das tat ich auch, aber er war
negativ..... dazu muss ich aber auch erwähnen, dass in der Anweisung
stand das man nicht extra so viel Flüssigkeit trinken soll das man
auf Toilette muss, da sich der Urin sonst zu sehr verdünnt. Ich
hatte zuvor sehr viel Kaffee getrunken.

Mein freund sagte gestern zu mir das
meine brüste sehr prall geworden sind. Das ist aber nicht das
einzige was mich stutzig macht. Ich leide seit einiger zeit unter
Übelkeit und Schwindelanfälle. Ich esse mehr als sonst und leide
unter Verstopfung und Sodbrennen und jetzt kommt wie gesagt dazu, das
ich schon 2 tage überfällig bin.( ich bekomme sonst meine tage
immer pünktlich). Was mich jetzt halt sehr verwirrt ist, dass der
Test doch hätte positiv anzeigen müssen wenn ich schwanger
wäre....meine Schwiegermutter sagte mir, dass sie sowieso nichts von
Frühtests hält

ich hoffe mal ihr könnt mir vielleicht
ein paar Erfahrungsberichte schreiben.....vielen dank im voraus.....

glg :-)

 

swantje

bei meinem sohn hatte ich das auch mein test war negativ ich bin gleich zum frauna.und die haben es im blutbild erkannt das ich schwanger bin.ist jetzt aber auch schon 6 jahre fast her.ich würde zum doc gehen die sehen es genauer.

lg mäuschen

swantje

und was hat er gesagt.ich habe einen tag die blutung gehabt habe am mittwoch einen termin.komisch beim ersten hat es gleich nach absetzten geklappt.und jetzt nehme ich sei februar keine pille mehr.mal sehen was kommt.tests sind negativ.

lg

hey mäuschen!! Danke für

hey mäuschen!!

Danke für deine Antwort....

Da ich jetzt 2 Tage drüber bin, werde ich Morgen mit dem Morgenurin testen, da ist das HCG ja konzentrierter... ja und wenn das zu keinen Ergebnis führt, dann werde ich Montag gleich zum Arzt gehen.... ich hoffe ich weiß dann mehr. :-)

swantje

und was hat der arzt gesagt?

huhu

also ich war ja gestern beim Arzt und habe ihn die situation erklärt, zumal ich gestern mittag noch einmal getestet habe, aber wieder negativ. mein fa sagte mir das es dann noch zu früh sei für ein Test. Er sagte, wenn ich wirklich Schwanger sei, wäre ich ca. am 6.6.09 befruchtet worden. Ich soll am Freitag kommen und Morgenurin mitbringen. Er meinte dann müsste eigentlich genügend HCG nachweisbar sein. Also heißt es jetzt warten,warten, warten.... Man ist das alles aufregend :-)

Powered by Drupal