unregelmässiger Zyklus

Hallo zusammenIch bin 27 Jahre alt und mein Mann und ich wünschen uns ein Baby. Ich habe anfangs August die Pille abgesetzt (nach über 8 Jahren Einnahme). Im September haben wir noch verhütet, da ich aus beruflichen Gründen noch nicht schwanger werden durfte. Ich hatte nach meiner letzten "Pillen-Periode" bis am 10. Oktober keine Regelblutung mehr, also ca. 40 Tage. Seit der letzten Blutung vom 10. Oktober habe ich meine Tage immer noch nicht erhalten, habe deshalb gestern einen Schwangerschaftstest gemacht,  der aber leider negativ war. Ich nehme also an, dass mein Zyklus im Moment ca. 40 Tage lang ist, das ist finde ich extrem lang....Ich weiss, es braucht Geduld bis sich der Zyklus wieder normalisiert, aber ich bin eben leider trotzdem so ungeduldig:-( Wir hatten sehr häufig Sex in den letzten Wochen und trotzdem hat es nicht geklappt. Kann es sein, dass mein Zyklus nun immer um die  40 Tage lang ist oder müsste sich das alles wieder auf eine Länge um die 30 Tage normalisieren? Hat jemand von Euch schon einen Eisprungtest gemacht, damit die fruchtbarsten Tage genau angezeigt werden können? Mit meinem seltsamen Zyklus momentan kann ich ja leider überhaupt nicht sagen, wann die Chancen auf eine Schwangerschaft am besten sind...Wäre sehr lieb, wenn mir jemand mit etwas mehr Erfahrung ein paar Tipps geben könnte!Liebe Grüsse, Diana  

Average: 2 (9 votes)

Vielen lieben Dank für

Vielen lieben Dank für Eure beiden Antworten. Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als zu warten:-)
Ganz liebe Grüsse, Diana

Unerfüllterkinderwunsch

Hallo Diana,
ich habe seit Juli die Pille abgesetzt, bis her ist auch nichts passiert!

Habe am Anfang eine Zykluslännge von 43Tage gehabt,bin dann zum Frauenazt und hab erzählt das ich schon über ein halbes Jahr versuche ss zu werden!Auf jedenfall nehme ich Agnuscation, Folsäure! Bei mir hat der Arzt auch einen Hormontest gemacht TSH bei 4,74 normal müsste er bei 2,5 liegen d.h. ich habe eine Schildrüsenunterfunktion, habe auch dafür tabletten und siehe da meine Zykluslänge ist jetzt bei 33.

Mein Frauenarzt hat mit mir auch einen Synactentest duchgeführt(männliche Hormone) war alles im normalen Bereich! Und nun schaut er immer nach meinen Folikel und sagt mir wann ich Sex haben soll!
Einfach super mein Arzt!
Ach so auch die Temperatur solltest Du messen, damit man sieht ob Du einen ES hast!
Liebe Grüsse
Gisêle

unregelmäßiger Zyklus

Hallo Diana,

ich habe die Pille (bzw. den Nuva Ring) im Juni diesen Jahres abgesetzt nachdem ich sie 7 Jahre eingenommen hatte. Danach bekam ich meine Periode alle 2-3 Wochen manchmal auch alle 10 Tage. Es war der totale Horror! Seit zwei Monaten nehme ich nun Mönchspfeffer und trinke verschiedene Zyklustees. Mein Zyklus hat sich nun auf 27 / 28 Tage eingependelt. Darüber bin ich sehr froh. Allerdings habe ich beim Temperaturmessen (NFP) festgestellt, dass ich gar keinen Eisprung habe. Habe meinen Gynäkologen deswegen gefragt und er meinte, dass es bis zu einem Jahr dauern kann bis sich der Zyklus wieder eingependelt hat und ich wieder einen Eisprung habe. Jetzt heißt nur warten und Tee trinken ;)
Würde dir auch empfehlen deinen Zyklus mit NFP zu beobachten und evtl. noch Ovulationstests durchzuführen....

Ich drück dir die Daumen!!

lg

Vielen lieben Dank für

Vielen lieben Dank für Eure beiden Antworten. Bleibt mir wohl nicht viel anderes übrig als zu warten:-)
Ganz liebe Grüsse, Diana

Powered by Drupal