Gegenmaßnahmen

Zu den Behandlungs- und fördernden Möglichkeiten gehören u.A.:

  • Samenaufbereitung
  • Eizellaufbereitung
  • Hormontherapie
  • Inseminationi
  • Intrauterine Insemination (IUI)
  • In-vitro-Fertillisation (IVF)
  • Intracytoplasmatische Spermainjektion (ICSI)
  • Gamete intrafallopian transfer (GIFT)
  • Kryokonservierung (Kryo)
  • Mikrochirurgische epididymale Spermienaspiration (MESAi)
  • Testikuläre Spermienextraktion (TESA)


Grob unterteilt kann hier zwischen:

  • mechanischen
  • hormonellen
  • operativen

Methoden unterschieden werden.

3.166665
 
 

Powered by Drupal